Literaturkreis


Der Literaturkreis stellt sich vor

Wir sind eine Gruppe von Leuten, die alle gerne lesen, kein elitärer Club, sondern einfach nur Leseratten, die alles verschlingen, was ihnen in die Finger kommt.

Alle acht Wochen treffen wir uns wo und wann immer Corona es zulässt. Bei uns ist jeder willkommen und kann Vorschläge einbringen, was wir lesen könnten. Nach ca. acht Wochen sehen wir uns wieder, tauschen uns aus über das Gelesene und beratschlagen über ein neues Buch. Eine Präsenzpflicht besteht bei uns nicht.

Wir freuen uns über jeden, der die Gruppe bereichert, denn so ist ein buntes Angebot an Literatur gewährleistet. Wer mal schnuppern möchte kann sich gerne einfach melden.

Lesen soll Spaß machen und nicht stressen!

Unser Motto :-)

Ansprechpartnerin

Regina Schwab 
Tel.: 09826-366 oder per
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgende Bücher werden aktuell besprochen:

  • aus dem Bereich Sachbuch:
    Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge
    Bill Bryson
  • aus dem Bereich Belletristik
    Der Salzpfad
    Raynor Winn
  • Nächstes Treffen:
    Der aktuelle Termin Literaturkreis (13.12.201) wird verschoben. Sobald ein neuer Termin feststeht, wird dieser hier auf der Homepage veröffentlicht.