Die Fee vom Altmühlsee - Lesung mit Papiertheater und Musik

Sonntag, 20. März | 17:00 Uhr

Die Fee vom Altmühlsee


Eine Szenische Lesung der Autorin Linda G. Mößner-Brosius. Mit musikalischer Begleitung von Timo Rach.


Szenische Lesung

„Die Fee vom Altmühlsee“ ist ein romantisches Märchen für Erwachsene, das im 18. Jahrhundert spielt. Es nimmt seinen Anfang in Muhr am See und führt den Dichter Novalis, kluge Feen und mutige Kinder kreuz und quer durch die schöne Landschaft des südlichen Mittelfrankens. Dabei treffen sie auf Freifrauen und Grafen, Burgen, Schlösser und sogar Kobolde.

Erleben Sie einen märchenhaften Nachmittag mit der Autorin Linda G. Mößner-Brosius, die die Geschichte mit Hilfe eines kleinen Theaters vorstellt. Eine Geschichte zum Träumen und Schmunzeln. Für Erwachsene, die wieder einmal Kind sein möchten. Begleitet wird die Lesung mit klassischen Gitarrenklängen von Timo Rach.

Die Autorin

Linda G. Mößner – Brosius wurde im Herzen von Franken geboren. Aufgewachsen ist sie zu einer Zeit, als Gunzen­hausen noch ohne Altmühlsee auskommen musste. Doch Burgen und Schlösser gab es zuhauf. Jeden Sonntag zog die Familie los, um ein altes Gemäuer zu erkunden. So wurde das Interesse der Autorin für fränkische Geschichte und Sagen geweckt.

Es sollten aber noch Jahre verstreichen, bis aus der romantischen Fränkin eine fränkische Romantikerin wurde. Mit viel Fantasie bevölkert sie in der Geschichte „die Fee vom Altmühlsee“ Orte ihrer Kindheit mit Figuren aus der deutschen Romantik. Ohne jeden pädagogischen Hintersinn, aber mit viel Freude am Fabulieren.

Sie selbst nennt sich „augenzwinkernd“ staatlich (nicht) anerkannte Feen - Beauftragte der fränkischen Seenplatte – und hofft auf (freistaatliche) Anerkennung.

Timo Rach

Timo Rach begann seine musikalische Laufbahn am Gymnasium Carolinum in Ansbach. Motiviert durch das Auftreten bei zahlreichen Konzerten, das Additum im Fach Musik und das Mitwirken an der im Rahmen der Bachwoche 2019 entstandenen Ansbach-CD beschloss er, Musik zu seinem Beruf zu machen. Nach zwei Jahren an der Berufsfachschule für Musik des Bezirks Mittelfranken in Dinkelsbühl studiert er nun Musik Lehramt für Gymnasium in Würzburg mit dem Hauptfach Klassische Gitarre.

Das Buch

Linda G. Mößner-Brosius: "Die Fee vom Altmühlsee"
ISBN 978-3-934145-86-3
wek-Verlag, Treuchlingen-Berlin

Details

  • Datum:

    20.03.2022

  • Zeit:

    17:00 Uhr

  • Einlass:

    16:30 Uhr

  • Eintritt:

    VVK: 9 Euro
    Abendkasse: 11,00 Euro

    VVK nur Reservierung per E-Mail an
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 09826-655128

  • Veranstaltungsort:

    Steingruberhaus
    Schulstraße 8
    91732 Merkendorf

  • Bewirtung:

    Getränke


Die Fee vom Altmühlsee